PDF Drucken E-Mail

b

Mit dieser Umzug-Checkliste bekommen Sie einen Überblick. Viele Dinge lassen sich auch einfach Online beauftragen, wie z.B. ein Nachsendeauftrag der Post.

 

Das gilt auch für die Ummeldung des Telefon- und Internetanschlusses oder einen Wechsel zu einem neuen Stromanbieter. Diese Umzug-Checkliste hilft Ihnen dabei in der Planung und Durchführung den Überblick zu bewahren.

 

Ummelden
  • Post - einen Nachsendeantrag stellen
  • ggf. Arbeitgeber / Arbeitsagentur benachrichtigen
  • Telefonanschluss ummelden - ggf.  Online
  • Einwohnermeldeamt ummelden
  • Girokontoverbindung aktualisieren
  • Stromanbieter ggf. wechseln
  • Mobilfunkvertragspartner informieren
  • Kraftfahrzeug ummelden
  • Kabelanschluss An-, Ab-, oder Ummelden
  • Versicherungs-Policen aktualisieren
  • Krankenkasse ummelden
  • Kindergarten & Schule informieren

 

Vor dem Umzug
  • Mietvertragliches regeln
  • ggf. Halteverbotszone für Lkw
  • Ablesetermine für die Zählerstand vereinbaren
  • Baumarkteinkaufsliste erstellen
  • Möbelstellplan (für die neue Wohnung) anfertigen

 

Info's an
  • GEZ
  • Finanzamt
  • Adresse an Freunde, Verwandte und Bekannte
  • ADAC
  • Versandhandel
  • Vereine
  • Schulen / Uni / Bibliothek
  • Neue & alte Nachbarn informieren
  • Einweihungsparty vorbereiten

 

Auf Wunsch übernehmen wir gerne alle Vorbereitungen und kümmern uns auch um Ihren kompletten Umzug.

 

Sofern Sie etwas wünschen was Sie hier nicht finden, rufen Sie uns doch einfach unter 0431 -  907 9204 oder 0176 621 182 78 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um mit uns in Verbindung zu treten und wir sagen Ihnen ob wir Ihnen weiterhelfen können.